FIZ Aktuell

FIZ Technik

FIZ-Technik.de ist das Online-Portal nicht nur zum Thema FIZ Technik, sondern präsentiert sich vielmehr als virtuelles Magazin. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, moderne Technologien und Innovationen aus Wissenschaft und Technik genauer zu beleuchten. Aktuelle News sowie grundlegende Informationen aus diesem überaus spannenden Bereich finden Sie hier. Auch wenn es um eine berufliche Weiterbildung oder sogar ein berufsbegleitendes Fernstudium geht, finden Sie hier die eine oder andere Anregung und können sich einen ersten Eindruck von den vielversprechendsten Zukunftstechnologien verschaffen. Speziell in solchen noch recht jungen Tätigkeitsbereichen mit viel Potenzial besteht oftmals akuter Mangel an qualifizierten Fachkräften, so dass eine entsprechende Fortbildung oder auch ein berufsbegleitendes Studium eines relevanten Fachs die Basis für eine spannende und aussichtsreiche Karriere sein kann.

Unabhängig davon, ob Sie nach neuen beruflichen Perspektiven suchen oder sich über aktuelle Technik-Trends informieren möchten, sind hier auf FIZ-Technik.de gleichermaßen an der richtigen Adresse. Entdecken Sie die Welt der Technik und wie der Erfindergeist ambitionierter Ingenieure unseren privaten und beruflichen Alltag immer wieder aufs Neue revolutioniert.

Was ist FIZ Technik?

Was ist FIZ Technik?

Von großem Interesse dürfte zunächst sein, wofür FIZ Technik überhaupt steht. Hier lohnt sich ein Blick zurück, denn das FIZ Technik nahm bereits im Jahr 1972 seine Arbeit auf und widmete sich im Wesentlichen der Erschließung von Ingenieurwissen mithilfe von Datenbanken. FIZ Technik steht dabei für Fachinformationszentrum Technik, so dass bereits anhand der Bezeichnung mehr oder weniger deutlich wird, worum es hier geht. Neben der Erschließung sind auch die Beschaffung und Vermittlung von Wissen zentrale Anliegen des in Frankfurt am Main ansässigen FIZ Technik gewesen. Dieses wurde seinerzeit ebenso wie das FIZ Karlsruhe und das FIZ Chemie staatlich initiiert. Auf nationaler Ebene war das FIZ Technik die erste Adresse im Bereich der technisch-wissenschaftlichen Information und Dokumentation. Das FIZ Technik setzte sich seinerzeit aus zwei Unternehmen zusammen, der FIZ-Technik-Inform GmbH und dem FIZ Technik e.V., wobei letzterer in besonderem Maße durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wurde.

Die Zeit ging auch an dem FIZ Technik nicht spurlos dabei, denn aus dem einstigen Fachinformationszentrum Technik ist mittlerweile die WTI-Frankfurt eG geworden. Die eingetragene Genossenschaft wurde 2010 von früheren Mitarbeitern des FIZ Technik gegründet und betreut heute Studierende an technischen Hochschulen sowie Führungs- und Fachkräfte aus der Forschung, Lehre und Industrie. Ihr Schwerpunkt liegt nach wie vor im Bereich der wissenschaftlich-technischen Fachinformationen.

Obgleich das einstige FIZ Technik nicht mehr existiert und durch die WTI gewissermaßen abgelöst wurde, hat die Web-Adresse FZI-Technik.de weiterhin Bestand. Wissenschaftlich-technische Fachinformationen stehen auch hier im Fokus, so dass sich das neue Portal als Online-Magazin rund um Technik-Trends und Zukunftstechnologien präsentiert.

Techniktrends

Techniktrends

Der Ausdruck Technik-Trends erweckt zuweilen den Eindruck, es handele sich lediglich um kurzzeitige Erscheinungen, die ebenso schnell wie sie entstanden sind auch wieder verschwinden. Dies ist schließlich der allgemeine Charakter eines Trends. Die Technik unterscheidet sich hier allerdings gravierend von anderen Bereichen, wie zum Beispiel der Mode. Viele Technik-Trends können sich auch langfristig behaupten und die Welt mehr oder weniger nachhaltig verändern. Der Erfindergeist und die Innovationskraft der Technik sind nach wie vor unbegrenzt, obgleich man angesichts des technischen Fortschritts der vergangenen Jahrzehnte meinen könnte, es sei bereits alles erfunden worden. Dass dem in keiner Weise so ist und die Technik nach wie vor viel Potenzial bietet, zeigen die immer wieder neuen Technik-Trends. Wer hier up-to-date bleiben und nicht den Anschluss verlieren möchte, ist hier auf FIZ-Technik.de an der richtigen Adresse.

Wissen und Zukunftstechnologien

Manche Trendthemen sind nicht nur kurzzeitig von Interesse, sondern können durchaus revolutionäre Technik hervorbringen. Diverse Zukunftstechnologien aus der jüngeren Vergangenheit haben dies eindrucksvoll unter Beweis gestellt und Wissen sowie Technologien entwickelt, die das Leben und die Arbeitswelt nachhaltig verändert haben. Technik und Wissen sind folglich absolut untrennbar miteinander verbunden und maßgebend für den weiteren Fortschritt. Stillstand ist unbedingt zu vermeiden und auch kaum Ziel des Menschen, in dem seit jeher ein enormer Erfindergeist schlummert. Dies begann unter anderem bei der Entdeckung des Feuers und der Erfindung des Rads und führte auch zu den folgenden technischen Fortschritten:

Energie

Knapper werdende Ressourcen sowie der fortschreitende Klimawandel machen Innovationen im Energiesektor unabdingbar. Obgleich die erneuerbaren Energien noch ausbaufähig sind, haben sich Solartechnik, Geothermie, Windkraft, Biomasse und Wasserkraft als Zukunftstechnologien der Energieerzeugung etabliert und sollen nun in den kommenden Jahren massiv ausgebaut werden.

Gentechnik und Biotechnologie

Auch auf dem Gebiet der Gentechnik und Biotechnologie wurden unlängst erhebliche Fortschritte gemacht. Dabei geht es weniger um vielfach kritisierte Designerkinder, sondern vielmehr um mehr Effizienz in der Agrarwirtschaft.

Informations- und Kommunikationstechnologie

Moderne Kommunikation sowie aktuelle IT sind heutzutage allgegenwärtig. Dass heute praktisch jeder ein mobiles Telefon in der Tasche hat und damit über das mobile Internet praktisch jederzeit und überall auf das gesamte Wissen der Menschheit zugreifen kann, wäre noch vor einigen Jahren absolut undenkbar gewesen und dem Bereich Science Fiction zugeschrieben worden. Heute ist es jedoch Realität und zeigt, wie schnell Innovationen aus dem Bereich Informations- und Kommunikationstechnik im alltäglichen Leben ankommen.

Robotik

Roboter gehören längst nicht mehr in die Kategorie Science Fiction, sondern kommen schon heute in der Industrie oder auch in der Medizin vielfach zum Einsatz. In den kommenden Jahren wird sich die Robotik voraussichtlich noch stark weiterentwickeln und zu einer echten Großindustrie werden.

In ihrer Zeit waren dies stets innovative Zukunftstechnologien, die neue Maßstäbe setzten und die Richtung für weitere Entwicklungen vorgaben. Heutzutage erscheint uns vieles davon allerdings selbstverständlich, was gut zeigt, wie sich neuartige Zukunftstechnologien erfolgreich etablieren können. Mittlerweile präsentiert sich die Menschheit als moderne Wissensgesellschaft, in der Bildung nicht nur ein hohes Gut, sondern auch der Schlüssel zum Erfolg ist. FIZ-Technik.de greift diese Thematik in Form eines Online-Magazins auf und informiert seine Leser über aktuelle Zukunftstechnologien, die ebenfalls das Potenzial haben, die Gesellschaft nachhaltig zu verändern.

Logo FIZ TECHNIK