WLAN-Thermostat – die 7 besten WLAN-Heizkörperthermostate 2021 im Test und Vergleich

Heizungsthermostate ermöglichen eine individuelle Temperaturregelung am Heizkörper und geben den Menschen die Möglichkeit, in den eigenen vier Wänden für behagliche Wärme zu sorgen, ohne die Wohnung zu überhitzen. Ohne Thermostat sind Heizungen daher mehr oder weniger unbrauchbar, weshalb diese Temperaturregler zur elementaren Grundausstattung eines jeden Heizkörpers gehören.

Die Selbstverständlichkeit, die mit der Nutzung von Heizkörperthermostaten einhergeht, sorgt dafür, dass sich viele Menschen keine Gedanken darüber machen. In Zeiten smarter Haustechnik lohnt sich aber ein Umdenken, denn mit WLAN-Thermostaten geht hier enormes Potenzial einher. All diejenigen, die an Heizkörperthermostaten mit Wifi-Steuerung interessiert sind, erfahren hier viel Wissenswertes und können verschiedene Modelle im direkten Vergleich betrachten.

5 Quicktipps rund um WLAN-Thermostate

WLAN-Thermostate sorgen selbst an der altbekannten Heizungstechnik für moderne Innovationen und heben diese auf ein neues Level. Wer auf diesem Gebiet noch unerfahren ist, aber auf ein bestens ausgestattetes Smart Home setzt, sollte die folgenden kurzen Tipps beachten und kann so einen Eindruck von den Anwendungsmöglichkeiten von WLAN-Thermostaten gewinnen.

  • Sichern Sie Ihr heimisches WLAN vor fremden Zugriffen!
  • Achten Sie darauf, dass der WLAN-Thermostat mit Ihrer sonstigen Smart Home Technik kompatibel ist!
  • Verzichten Sie trotz modernster Technik nicht auf manuelle Einstellmöglichkeiten am Heizungsthermostat mit WLAN!
  • Sorgen Sie für eine fachgerechte Installation des WLAN-Thermostats!
  • Stellen Sie sicher, dass für den WLAN-Thermostat eine App zur Verfügung steht, die auf Ihrem Mobilgerät funktioniert!

Unsere Kaufempfehlung

Eurotronic 700018 Comet DECT Heizkörperthermostat
  • Verbindung über DECT
  • Kompatibel mit gängigen Routern
  • Leiser Lauf (ideal fürs Schlafzimmer)
  • Integrierte Kindersicherung
  • Fenster-Offen-Erkennung
  • Stellrad für manuelle Änderungen
  • 3 Adapter inklusive (weitere Adapter sind bestellbar)

Checkliste für den Kauf von Heizkörperthermostaten mit WLAN

Der Kauf eines WLAN-Thermostats für die Heizung erscheint zunächst spielend leicht. Der Handel hält eine wachsende Auswahl bereit, sodass man lediglich ein Modell wählen muss. Darin besteht allerdings die große Herausforderung, denn Interessierte haben hier mehr oder weniger die Qual der Wahl.

Der Kauf von WLAN-Heizkörperthermostaten kann zu einer eigenen Wissenschaft ausufern. Damit dies nicht geschieht und man genau weiß, worauf man achten muss, findet sich im Folgenden eine Übersicht in Form einer Checkliste.

  • Funktionalität
    Der Funktionsumfang spielt bei der Auswahl eines WLAN-Thermostats eine entscheidende Rolle. In erster Linie sollte sich dieser in das WLAN-Netzwerk integrieren und als moderner Temperaturregler für den Heizkörper fungieren.
  • Bandbreite
    Damit die Integration des WLAN-Heizungsthermostats in das heimische WLAN-Netzwerk gelingt, muss der Thermostat die richtige Bandbreite unterstützen. Idealerweise kann man hier zwischen 2,4 GHz und 5 GHz wählen.
  • Kompatibilität
    Die Kompatibilität eines WLAN-Thermostats erstreckt sich nicht nur auf die Bandbreite des Wireless LANs, sondern bezieht sich ebenfalls auf die App-Steuerung. So sollte das System eine App bieten, die auf dem Mobilgerät des Nutzers funktioniert. Nur so können Anwender/innen das ganze Potenzial moderner Smart-Home-Heizungsthermostate ausschöpfen.
  • Kontrollfunktionen
    Thermostate, die in das heimische Wireless LAN eingebunden sind und für ein Smart Home sorgen sollen, sollten unter anderem auch über Kontrollfunktionen verfügen. Die zugrundeliegende Software sollte als Überwachungssystem fungieren und durch kontinuierliche Kontrollen die Funktionstüchtigkeit des Heizsystems gewährleisten. Zudem kann das System dadurch beispielsweise geöffnete Fenster erkennen und die Leistung anpassen.
  • Preis
    Beim Kauf eines WLAN-Thermostats sollte man ebenfalls auf den Preis achten. Interessierte sollten zwar nicht auf Kosten der Qualität sparen, können durch Vergleiche und mithilfe von Testberichten aber dennoch das Modell mit dem idealen Preis-Leistungsverhältnis ausfindig machen.

Welcher WLAN-Thermostat ist der beste?

Den besten WLAN-Thermostat zu kaufen, kann zu einer großen Herausforderung werden. Es gibt zwar Vergleiche und Bewertungen, aber diese nehmen nie Rücksicht auf die jeweiligen Anforderungen im Einzelfall. Grundsätzlich muss natürlich die Qualität stimmen, aber ansonsten kommt es vor allem darauf an, was man erwartet. Interessierte müssen folglich etwas recherchieren und können auf keine allgemeingültigen Produktempfehlungen vertrauen.

📌 Tests, Testberichte und unabhängige Vergleiche

Schaut man sich im Web die aktuellen Testberichte für 2021 z. B. bei der Süddeutschen Zeitung, bei Testberichte.de, der Computerbild oder dem Stern näher an, fallen durchaus unterschiedliche Ergebnisse und doch viele Gemeinsamkeiten bei den Vergleichstests auf. Diese und natürlich eigene Erfahrungen sowie Meinungen von echten Käufern in Online-Shops haben wir bei unserem Vergleich berücksichtigt.

Unsere Empfehlungen für WLAN-Thermostate

Homematic IP Smart Home Set Heizen – BILD-Edition, 154589A0
Honeywell Home evohome Heizkörperregler zur Heizungssteuerung per App und WLAN, Paket 4x HR92RT, THR0924HRT
AVM FRITZ!DECT 301 (Intelligenter Heizkörperregler für das Heimnetz, für alle gängigen Heizkörperventile und FRITZ!Box mit DECT-Basis, FRITZ!OS ab Version 6.83)
CSL - WLAN Thermostat Steckdose - Steckdosenthermostat - WiFi Smart Life, TUYA - für Heizgeräte - mit Share-Funktion - 5°-35°C - kompatibel mit Amazon Alexa, Google Home – weiß
Bosch Smart Home Raumklima Starter-Set mit App-Funktion (Variante Deutschland - kompatibel mit Google Assistant, Alexa und Apple Homekit)
Hama Smartes Heizkörperthermostat, Starter-Set 2 St. mit Hub (Heizungssteuerung WLAN, Smart Home Heizungsregler f. alle Ventile, programmierbarer Heizungsthermostat, heizen per App und Energie sparen)
Homematic IP Smart Home Set Heizen – BILD-Edition, 154589A0
Honeywell Home evohome Heizkörperregler zur Heizungssteuerung per App und WLAN, Paket 4x HR92RT, THR0924HRT
AVM FRITZ!DECT 301 (Intelligenter Heizkörperregler für das Heimnetz, für alle gängigen Heizkörperventile und FRITZ!Box mit DECT-Basis, FRITZ!OS ab Version 6.83)
CSL - WLAN Thermostat Steckdose - Steckdosenthermostat - WiFi Smart Life, TUYA - für Heizgeräte - mit Share-Funktion - 5°-35°C - kompatibel mit Amazon Alexa, Google Home – weiß
Bosch Smart Home Raumklima Starter-Set mit App-Funktion (Variante Deutschland - kompatibel mit Google Assistant, Alexa und Apple Homekit)
Hama Smartes Heizkörperthermostat, Starter-Set 2 St. mit Hub (Heizungssteuerung WLAN, Smart Home Heizungsregler f. alle Ventile, programmierbarer Heizungsthermostat, heizen per App und Energie sparen)
106,00 EUR
170,20 EUR
46,64 EUR
34,85 EUR
149,00 EUR
94,72 EUR
Homematic IP Smart Home Set Heizen – BILD-Edition, 154589A0
Homematic IP Smart Home Set Heizen – BILD-Edition, 154589A0
106,00 EUR
Honeywell Home evohome Heizkörperregler zur Heizungssteuerung per App und WLAN, Paket 4x HR92RT, THR0924HRT
Honeywell Home evohome Heizkörperregler zur Heizungssteuerung per App und WLAN, Paket 4x HR92RT, THR0924HRT
170,20 EUR
AVM FRITZ!DECT 301 (Intelligenter Heizkörperregler für das Heimnetz, für alle gängigen Heizkörperventile und FRITZ!Box mit DECT-Basis, FRITZ!OS ab Version 6.83)
AVM FRITZ!DECT 301 (Intelligenter Heizkörperregler für das Heimnetz, für alle gängigen Heizkörperventile und FRITZ!Box mit DECT-Basis, FRITZ!OS ab Version 6.83)
46,64 EUR
CSL - WLAN Thermostat Steckdose - Steckdosenthermostat - WiFi Smart Life, TUYA - für Heizgeräte - mit Share-Funktion - 5°-35°C - kompatibel mit Amazon Alexa, Google Home – weiß
CSL - WLAN Thermostat Steckdose - Steckdosenthermostat - WiFi Smart Life, TUYA - für Heizgeräte - mit Share-Funktion - 5°-35°C - kompatibel mit Amazon Alexa, Google Home – weiß
34,85 EUR
Bosch Smart Home Raumklima Starter-Set mit App-Funktion (Variante Deutschland - kompatibel mit Google Assistant, Alexa und Apple Homekit)
Bosch Smart Home Raumklima Starter-Set mit App-Funktion (Variante Deutschland - kompatibel mit Google Assistant, Alexa und Apple Homekit)
149,00 EUR
Hama Smartes Heizkörperthermostat, Starter-Set 2 St. mit Hub (Heizungssteuerung WLAN, Smart Home Heizungsregler f. alle Ventile, programmierbarer Heizungsthermostat, heizen per App und Energie sparen)
Hama Smartes Heizkörperthermostat, Starter-Set 2 St. mit Hub (Heizungssteuerung WLAN, Smart Home Heizungsregler f. alle Ventile, programmierbarer Heizungsthermostat, heizen per App und Energie sparen)
94,72 EUR

Wie lassen sich WLAN-Heizkörperthermostate nachrüsten?

Das Nachrüsten von WLAN-Thermostaten gestaltet sich längst nicht so aufwendig, wie dies vielfach angenommen wird. Grundsätzlich muss man einfach den alten Thermostat abschrauben und durch den neuen ersetzen.

Die Integration in das Smart Home System ist bei entsprechender Kompatibilität ebenso wie die App-Anbindung mehr oder weniger ein Kinderspiel.

Wo kann man WLAN-Thermostate kaufen?

Wer WLAN-Thermostate kaufen möchte, kann im Baumarkt ebenso wie im IT-Fachhandel fündig werden. Überall dort, wo es moderne Technik gibt, können auch smarte Thermostate mit Wifi erhältlich sein. Dabei lohnt sich ein Blick ins Internet ganz besonders, denn diverse Online-Shops bieten hier eine große Auswahl und punkten zudem mit absolutem Komfort.

Was sollte ein WLAN-Heizkörperthermostat noch können?

Die grundlegende Funktionalität eines WLAN-Thermostats besteht darin, dass er die Temperatur der Heizung regelt und sich dabei mit dem heimischen Wireless LAN verbindet. Moderne WLAN-Thermostate können allerdings noch weitaus mehr und punkten beispielsweise mit den folgenden Features:

  • individuelle Anpassungen
  • verschiedene Heizprofile
  • App-Unterstützung
  • Integration in das bestehende Smart Home System

Tipp aus der Redaktion

Smart Home liegt voll im Trend und macht auch vor der Heiztechnik nicht Halt. Die vielfältigen WLAN-Thermostate machen dies mehr als deutlich und bescheren Interessierten eine riesige Auswahl. Damit sie dennoch das richtige Modell finden, gibt es nachfolgend einen Tipp aus unserer Redaktion.

Vergleichen Sie die Vor- und Nachteile einzelner WLAN-Thermostate!

Die verschiedenen WLAN-Thermostate unterscheiden sich hinsichtlich der Produktdetails, die durchaus ausschlaggebend sein können. Interessierte sollten daher einen eigenen Vergleich unter Berücksichtigung ihrer individuellen Prioritäten anstellen und so die Vor- und Nachteile abwägen.

Wer diesen Aufwand betreibt, findet die perfekte Lösung und kommt dem intelligenten Smart Home einen großen Schritt näher.

Logo FIZ TECHNIK